Widerrufsrecht


Der Besteller ist berechtigt, den Kaufvertrag innerhalb von 2 Wochen zu widerrufen, indem er die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen zurücksendet. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Die Rücksendung der Waren hat zu erfolgen an: Aichinger Gastro GmbH, Schwabener Weg 20, 85630 Grasbrunn. Das Widerrufsrecht gilt nicht für verderbliche Waren, bzw. Waren, bei deren Rücksendung das Verfallsdatum überschritten würde.

Rechtsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs des Vertrages sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Der Besteller kann die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Wert der Ware beeinträchtigt. Im Falle eines Widerrufs des Vertrages ist der Kunde verpflichtet, die Kosten der Rücksendung einer Warenlieferung zu tragen, deren Bestellwert insgesamt bis zu EUR 40,00 beträgt, falls die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.